Umfassend und in allen Bereichen muss die Pflegegesetzgebung erneuert und im Sinne der Pflegebedürftigen reformiert werden. Dabei ist die Arbeitssituation der Pflegekräfte deswegen von zentraler Bedeutung, weil nur durch gute Arbeitsbedingungen wie genügend Personal, gute Arbeitszeiten und dadurch ausreichend Zeit für die Pflegebedürftigen auch die Bedingungen für die Pflegebedürftigen und deren Angehörigen verbessert werden können. Dazu soll dieses Volksbegehren dienen.

Die derzeitigen Zustände in den Krankenhäusern und Pflegeheimen sind für alle Betroffenen nicht mehr hinnehmbar und für ein reiches Land wie Deutschland – und dessen reichstes Bundesland Bayern schon gleich gar nicht mehr – tragbar.

20-07-2018